GenRad 1546 Digitales Stroboskop

  • Hohe Blitzgeschwindigkeiten für ein Stroboskop - bis zu 25.000 Blitze pro Minute, direktes Ablesen.
  • Blitzdauer von 1,2 μs bis 2 μs für klare, gestochen scharfe Bilder.
  • Leichte und handliche, sehr einfach zu bedienende Einheit mit digitaler Anzeige
Priced at
0,00 $
Das digitale Stroboskop GenRad 1546 sendet einen hochintensiven, kurzzeitigen Lichtblitz aus. Das Stroboskop verfügt über einen elektronischen Impulsgeber zur Steuerung der Blitzfrequenz, ein netzbetriebenes Netzteil und eine fünfstellige Leuchtdiode (LED) in Blitzen pro Minute. Das Gerät verfügt über intern und extern getriggerte Betriebsarten. Im internen Modus wird der Stroboskop-Blitz durch einen internen Oszillatorimpuls ausgelöst, der auch andere IET-Stroboskope für zusätzliche Lichtquellen ansteuern kann. Im externen Modus arbeitet der 1546 als digitaler Tachometer

Das digitale Stroboskop 1546 mit einem Gewicht von 1,25 kg (2,75 lb) ist ausreichend leicht, um eine bequeme Handbedienung zu ermöglichen. Somit kann das Licht auf die meisten sich bewegenden Objekte gerichtet werden, einschließlich derjenigen in ansonsten unzugänglichen Bereichen. Das Gerät ist in einem schlagfesten Kunststoffgehäuse untergebracht. Das Blitzgerät kann in den Händen des Bedieners gehalten, auf einer beliebigen flachen Oberfläche platziert oder auf einem Stativ montiert werden.

VERWENDET

Das digitale Stroboskop 1546 eignet sich aufgrund der sofortigen digitalen Anzeige besonders für Geschwindigkeitsmessungen . Bei der Konstruktion und Wartung von Maschinen hilft das Stroboskop, die Drehzahl rotierender Komponenten, den Schlupf zwischen den Wellen, den Zustand der Riemen und Zahnräder, die Ausrichtung der Kupplungen und die Auswirkungen der Fahrwerksvibration auf die Betriebsgeschwindigkeit zu bestimmen. Es ist sehr nützlich für die Qualitätskontrolle Inspektion und Einrichtung von Prozessmaschinen wie Abfüllen, Einmachen, Verpacken und Stanzen. Andere ideale Anwendungen des Stroboskops sind Textilmaschinenanpassungen, Druckmaschinenregistrierung, Elektrogerätedesign und -wartung, Fotografieren von Hochgeschwindigkeitsereignissen und Demonstrationen von Physiklabors. Der 1546 ist auf maximale Mobilität ausgelegt und besonders für Geschwindigkeitsmessungen geeignet. Dieses Stroboskop eignet sich hervorragend für die Konstruktion und Wartung von Maschinen sowie für die Qualitätskontrolle und andere.

1546 STROBOSKOP-BASIS-SPEZIFIKATIONEN (Vollständige Spezifikationen finden Sie auf dem Datenblatt)

Blinkfrequenzbereich: 100 bis 25.000 Blitze pro Minute (fpm) in drei überlappenden Bereichen;
Bereich 1 NIEDRIG 100 - 700 fpm
Reichweite 2 MED 600 - 4.200 fpm
Bereich 3 HOCH 3.600 - 25.000 fpm

Auslesegenauigkeit : ± 0,01%, unter Verwendung einer kristallgesteuerten Zeitbasis.

Bildschirmauflösung: ± 1 fpm.

Blitzdauer : Bereich 1 ~ 2 μS, Bereich 2 ~ 2 μs, Bereich 3 ~ 1,2 μs

Tachometerfunktion: Die LED-Anzeige zeigt fpm sowohl für den internen als auch für den externen Modus an. Der Benutzer kann bei Bedarf in andere Maßeinheiten umwandeln.

Externer Trigger: Klinkenbuchse mit drei Anschlüssen,> +1,0 V-Impuls,> 0,75 Vrms-Sinuswelle oder Kontaktschließung. Triggerausgang:> 2,5 V in Reihe mit 1 kΩ.

Leistungsanforderungen: 105 bis 125 Vac, 50 bis 60 Hz, 20 W.

Abmessungen: 108 x 110 x 235 mm (4,25 x 4,3 x 9,25 in.) Gewicht: 1,25 kg (2,75 Ib.).