Starre dielektrische Zelle LD-3

  • Entwickelt für die Prüfung von starren Flachmaterialien
  • Frequenzbereich von 50 Hz - 1 MHz
  • Max. Temperatur 55 ° C siehe LD-3T für höhere Temperatur
Priced at
8.585,00 $

Beschreibung

Die LD-3-Dielectic-Zelle wurde für die Messung der Dielektrizitätskonstante an starren flachen Materialien gemäß ASTM-D150 entwickelt. Für weitere Informationen zu den ASTM D150-Standard-Testmethoden für AC-Verlust-Eigenschaften und Permittivität (Dielektrizitätskonstante) der festen elektrischen Isolierung siehe ASTM D150 . Material mit bis zu 8 cm oder 3 1/8 Zoll mit einer maximalen Dicke von 1,1 cm oder 7/16 Zoll kann in der dielektrischen Zelle verwendet werden. Die dielektrische Zelle besteht aus zwei Elektroden. Eine Elektrode ist mit einem geerdeten Schutzring befestigt und die andere ist über ein Mikrometer beweglich. Der Mikrometer ermöglicht eine präzise Messung des Elektrodenabstandes. Der geerdete Schutzring reduziert Randeffekte, um Messungen zu verbessern.

Die dielektrische Zelle hat einen nutzbaren Frequenzbereich von 50 Hz bis 1 MHz.
Die elektrischen Anschlüsse mit drei Anschlüssen erfolgen über den Anschluss GR-874 auf der Seite der festen Elektrode, der optionale Adapter BNC auf GR-874 ist verfügbar und der Bananenanschluss auf der Seite der beweglichen Elektrode.

Benötigtes Zubehör:

1 x 1689-9602 1 Meter BNC zu BNC Kabelsatz
2 x LD-02 BNC T Adapter
1 x LD-08 GR874 zu BNC Adapter
1 x LD-05 BNC zu Bananenadapter

Spezifikationen:

Größe : 4 "x 4" x 7,5 "Tiefe
Gewicht : 8,1 lbs
Materialien : 303 Edelstahl und Teflon
Terminals : Drei Terminals mit geerdetem Schutzring
Anschlüsse: GR874 und Bananenbuchse
Elektroden : 2,5 "feste Messelektrode mit 2,87 OD Schutzring, 2,87" bewegliche Elektrode
Probengröße : 0,005 "bis 0,35" dick und 3,125 "Quadrat oder 2,87" Durchmesser
Frequenzbereich : 50Hz bis 1MHz
Max. Temperatur: 55 ° C