GenRad 1863 Megohmmeter

  • 5 Test voltages from 50, 100, 200, 250, 500 Vdc
  • Rugged and portable analog megohmmeter
  • Up to 3% accuracy
  • 50 kΩ to 20 TΩ measurement range
  • Maximum of 5 mA charge current
  • Analog output
  • Vorgeschlagene Ausrüstung in Luftfahrzeugservice-Bulletins für DC-10, 747 und andere
  • In sich abgeschlossener, tragbarer Tragekoffer
  • Großes, direkt ablesbares Frontpanelmeter
  • Zuverlässiges Instrument von hoher Qualität, das für eine Lebensdauer von bis zu 30 Jahren entwickelt wurde
Priced at
4.645,00 $

Das Megohmmeter GenRad / IET 1863 ist die erste Wahl für Produktions- und Inspektionsprüfungen an Geräten mit Widerständen bis 20 To. Das GenRad / IET 1863 misst den Widerstand bei einer der folgenden fünf Testspannungen: 50 V, 100 V, 200 V, 250 V und 500 V DC. Im Vergleich zum GenRad / IET 1864, der über einstellbare Prüfspannungen von 10 V bis 1090 V verfügt, verfügt dieses Gerät über weniger Bedienelemente und ist das wirtschaftlichere der beiden Modelle.

Die Stabilität der Kalibrierung im Megaohmmeter GenRad 1863 wird durch Verwendung eines Vier-Transistor-Verstärkers mit Verstärkungsfaktor 1 aufrechterhalten. Stabile Stromversorgungen und ein Feedback-Voltmeter-Schaltkreis minimieren Drift- und Zeitverschwendungseinstellungen.

Die Sicherheit wurde beim Megaohmmeter GenRad 1863 nicht übersehen, wie das Warnlicht zeigt, das durch die Prüfspannung aktiviert wird. Der maximal mögliche Strom an den Klemmen ist auf 5 mA begrenzt. Das Megohmmeter verwendet einen Mess- / Lade- / Entladeschalter zum schnellen Laden und Entladen von kapazitiven Geräten, wie z. B. langen Kabelstrecken und Kondensatoren.

Das Megohmmeter GenRad 1863 ist einfach zu bedienen und verfügt über eine direkt ablesbare Anzeige und einen beleuchteten Bereichsschalter, der den Multiplikator für jeden Bereich und jede Spannung anzeigt.

Schutz- und Erdungsanschlüsse ermöglichen die Messung von geerdeten oder geschützten Geräten. Der Schutz ist besonders hilfreich beim Messen von drei Endwiderständen. Die Erdungsklemme wird für Anwendungen wie den Isolationswiderstand von Kabeln in einem Wasserbad, in denen das Wasser aus Sicherheitsgründen geerdet werden muss, oder für andere Geräte verwendet, bei denen einer der Messanschlüsse mit der Erdung verbunden ist.

Das Megohmmeter 1863 wird in einem robusten und praktischen, tragbaren Flip-Tilt-Gehäuse geliefert, das ein Stand für das verwendete Messgerät ist und es bei Transport und Lagerung schützt.


Einige GenRad / IET 1863 Megohmmeter-Anwendungen

  • Isolationswiderstand von Kabeln und Leitungen prüfen
  • Prüfung des Isolationswiderstands von Kondensatoren, Sensoren, Heizelementen
  • Isolationswiderstand von Kabelbäumen und Steckern
  • Prüfung von Thermoschaltern, Relais und anderen elektrischen Komponenten


Sicherungsauswahlanleitung für 1863/1864

GenRad 1863 Grundlegende Spezifikationen:

(Vollständige Spezifikationen finden Sie im Datenblatt)

Widerstandsgenauigkeit : (min. 0,5) Bereich 1-5: ± 2 (abgelesener Wert +1)%
Bereich 6: ± 2% zur Genauigkeit oben, Bereich 7: ± 4% zur Genauigkeit oben
Spannungsgenauigkeit : (gegenüber unbekannt): +/- 2%
Kurzschlussstrom: ungefähr 5mA
Spannungs- und Widerstandsbereiche

Stromspannung Rmin (volle Skala) Rmax Nützliche Bereiche
50VDC, 100VDC 50 kΩ 2 TΩ 7
200, 250 und 500 VDC 500 kΩ 20 TΩ 7